Sonne, Strand und …

Meer! Aber auch weniger Marienkäfer🙂 Wir begannen den heutigen Tag wieder am Strand. Das Wetter war angenehm. Etwas windig, blauer Himmel und ein paar Wolken. Wir erwarteten das Hochwasser gegen Mittag. Dann konnten wir endlich einmal „richtig Baden“. Solange genossen wir den Blick auf die Insel Neuwerk.

Leider waren wir nur kurz im Wasser. Der kühle Wind war doch etwa unangenehm. Dafür haben wir es lange am Strand ausgehalten, das Wetter war einfach zu schön. Heute ging es dann früh ins Bett, damit wir morgen fit sind. Dann soll es mit der „Elbe1“ nach Helgoland gehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: