Tote Hosen Konzert


Gestern Abend waren wir auf dem Weihnachtskonzert der Toten Hosen in Düsseldorf. Dank der mitgebuchten Übernachtung im Novotel konnten wir ganz gelassen an- und abreisen. Zum ISS-Dome mussten wir zwar zweimal umsteigen-aber so blieb man bei der Kälte wenigstens in Bewegung.



Zum Konzert: Wahnsinn! Einfach nur super! Bei der zweiten Zugabe tauchten Campino&Co dann plötzlich bei uns auf der Seitentribüne auf – keine 10m von uns entfernt!!



Besonders gefallen hat mit mein Lieblingslied von den „Roten Rosen“, „Still, Still“ vorgetragen von „Kuddel“ (Andreas von Holst):


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: