Haus- und Gartenarbeiten

Heute haben wir uns des Gartens angenommen. Genauer gesagt des Vorgartens. Hier konnten wir erstmalige die vom Vorbesitzer „geerbte“ Heckenschere zum Schneiden der Büsche ausprobieren. Hat Spass gemacht🙂 Der unangenehmere Teil war dann das Säubern der Dachrinnen. War aber auch dringend nötig geworden!


Schliesslich haben wir die letzten Werkzeugschränke aus unserem alten Haus in den neuen Keller bewegt. Fertig!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: