Hin und zurück

Meine Email an die NordWest-Bahn von heute:
„Was war denn heute morgen auf dem RE10 Kempen-Düsseldorf, Abfahrt 7.45 Uhr los? Erst kommt der Zug mit 10min Verspätung,ok. Dann sagt eine Damenstimme durch die Lautsprecheranlage, dass die Weiterfahrt ab Krefeld wegen eines Personenschadens nicht möglich sei, man möge doch bitte die K-Bahn nehmen. 2min später korrigiert dies der Lokführer, die Strecke wäre wieder frei. Im Bahnhof Krefeld angekommen steht der Zug dann kurz. Dann gibt der Lokführer durch, dass die Strecke doch noch nicht freigegeben wurde, dieser Zug führe zurück nach Kleve. Man möge doch bitte die K-Bahn nach Düsseldorf nehmen. Ich entscheide mich, nicht mit der K-Bahn zu fahren, sondern zurück nach Kempen, um dann mit dem Auto nach Düsseldorf zu fahren. In Kempen angekommen, fährt gerade der RE10 Richtung Düsseldorf um 8.20 Uhr ab. Ok denke ich, der kommt auch nur bis Krefeld. Als ich dann einen Freund anrufe, um ihm anzubieten, mit mir gemeinsam nach Düsseldorf zu fahren, sagt er mir, er sässe gerade im RE10 in Krefeld und der Zug führe gerade weiter… ohne Probleme, ohne Durchsagen.

Hallo ? Ein bischen mehr Kommunikation dürfte es dann wohl doch sein! Insbesonders hätte der Lokführer doch sagen können, dass der nachfolgende RE10 ab Krefeld wieder ordnungsgemäß fährt. Dann hätte ich in Krefeld gewartet. Oder haben sie dies aufgrund der Fülle zu erwartender Reisender und mangels Platzes in den Zügen einfach unterschlagen?

Fazit: Das Ganze erinnert mich doch sehr an die Zeiten mit der dt. Bahn ….


Das Ganze wurde dann am Abend noch durch einen Unfall auf der Bundesstraße L361 zwischen der Autobahnabfahrt Münchheide und Anrath getoppt: Hatte ich für die Rückfahrt aus Düsseldorf auf der Autobahn noch ca. 20. Minuten gebraucht, habe ich auch noch zusätzliche ca. 20 Minuten an der Abfahrt gestanden, um überhaupt auf die Bundesstraße zu kommen. Dann habe ich nochmals 30min auf der o.g. Strasse im Stau gestanden, bis ich mich entschieden hatte, umzukehren und über Tönisvorst-Hükelsmay-St.Tönis nach Kempen zurückzufahren. Abfahrt 16:30 ab Düsseldorf, Ankunft Kempen 18.30 Uhr. Super!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: