Heilige Kommunion

Heute haben wir die erste heilige Kommunion unseres Sohnes gefeiert. Nach der Messe ging es ab ins „Kempsche Huus“ zum Mittagessen. Bei allen Gästen war besonders die Vorspeise „Tapas Ala Thomas“ angekommen: Es gab Currywurst mit (ein paar) Pommes Frites, gebackene Champignon, Hähnchenspiess und Thomaten-Mozarella. Den Kuchen haben wir dann zuhause wi genommen. Um 18 Uhr war dann die Dankandacht im kleinen Familienkreis. Den Tag haben wir dann auf der Terrasse ausklingen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: