Strandtag 4

Heute begann der Tag endlich einmal wieder mit blauem Himmel und herrlichem Sonnenschein. Natürlich waren wir deshalb zunächst wieder am Strand. Ich habe einmal die Flut im Watt festgehalten (im Hintergrund immer die Insel Neuwerk):

20110823-063346.jpg

20110823-063409.jpg

20110823-063426.jpg

20110823-063458.jpg

20110823-063537.jpg

Den Abend verbrachten wir dann wieder mit Live-Musik im „Haus am Meer“. Zuvor musste ich noch zwei Caches heben, denn heute war der internationale Geocaching-Day.

Ach ja: Den Wettstreit mit meiner Frau habe ich leider verloren: Sie hatte den zweiten Band des „Lied von Feuer und Eis“ zu Ende gelesen, bevor ich mit dem dritten fertig war. So konnte ich ihr diesen Band nicht rechtzeitig übergeben und sie musste zwischenzeitlich etwas anderes anfangen: „Erbarmen“ von ? Olsen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: