Gentlemen’s Quarter Club Of Finest Tastes

Heute tagte zum ersten Mal der „Gentlemen’s Quarter Club Of Finest Tastes“. Ziel dieses Männerabends war es der Freude des guten Geschmackes zu frönen (daher Name unseres Clubs): P. verschaffte uns das leckere American Black Angus Roastbeef, welches wir dann gemeinsamen (unter P.s Anleitung) in der Pfanne anbrieten, um es dann – verfeinert mit einem Salat – mit leckerem Bier zu uns zu nehmen. Anschließend schauten wir uns das Pokalfinal Dortmund vs. Bayern an. Mit dem (eindrucksvollen) 5:2 Sieg für Dortmund waren alle zufrieden.



Jeder der vier Anwesenden (Gastgeber „Eddie“, P., Hedder und ich) bekam ein solches Steak (Medium gebraten). Danach wurden dann noch die letzten beiden in die Pfanne gehauen und anschließend gerecht geteilt.

Nicht unerwähnt bleiben soll natürlich die leckere Kräuterbutter, die Anja für uns gemacht hat!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: