Tag9

Bevor wir uns am Nachmittag am Pool entspannen wollten, haben wir eine kleine Spritztour mit dem Cachemobil gemacht. Ziel war das Museum „Eisenbahnwelt“ mit der größten digitalen italienischen Eisenbahnanlage:
20120729-180558.jpg
20120729-181956.jpg
20120729-182109.jpg

Natürlich haben wir auch den gleichnamigen Cache am Parkplatz Dank Frau Alcazzar gefunden : GC1VDC0

Auf der Rückfahr wollten wir bei der Brauerei Forst einkehren, doch der Biergarten entpuppte sich als beliebtes Ziel der Sonntagsausflügler, so dass wir keinen Platz fanden. Als Wiedergutmachung musste der örtliche Cache herhalten: „Birra allo stato puro“ (GC18EVY), den wir auch ohne die vielen Muggels loggen konnten.

Endlich im Hotel wurde dann geschmökert und geschwommen, bis es wieder Zeit für das Abendessen war.

Der Endstand unserer heutigen „O’Henry“-Kartenspielrunde: 1. Stephanie (137 Punkte) , 2. Oma (136), 3. Thomas+Christoph (98) und 4. Opa (53)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: