GCoFT – Paella

Unser „Gentlemen Club of Finest Taste“ hatte sich vorgenommen, eine Paella zu machen. Diese Idee bestand bereits seit letztem Jahr (wir hatten schon die Pfanne für den Gasgrill gekauft) war aber bisher nicht umgesetzt worden – bis zu diesem Wochenende!! Die Meeresfrüchte waren bereits vorbestellt worden und mussten nur noch am Samstagvormittag in Krefeld abgeholt werden. Also machten wir uns gemeinsam im Auto auf den Weg. Auf dem Rückweg mussten bei Real noch die fehlenden Zutaten gekauft werden. Zurück in Kempen entschieden wir uns, für den Nachtisch eine Lage Erdbeeren zu kaufen. Im Baumarkt holten wir dann noch eine Gasflasche, da die vorhandene doch bald leer zu sein schien. Insgesamt dauerte diese Einkaufstour von 11 bis knapp 14 Uhr!

Gegen 16 Uhr trafen wir uns dann wieder uns es ging ans Vorbereiten. Als Zutaten für die Paella hatten wir gekauft:

  • Hähnchenkeulen
  • Chorizo-Würstchen (in scharfer und „normaler“ Version
  • Gambas
  • Vongole-Muscheln
  • Calamareskörper
  • kleine Calamerares
  • Sardinen
  • Paprika, Tomaten, Zwiebeln, Erbsen und Bohnen
  • Paella-Reis
  • Zitronen
  • Rosmarinzweige,Pfeffer,Paellagewürz,Safran und Paprikapulver
  • (auf den Knoblauch verzichteten wir)

Nachdem alles bereit war, wurde die Pfanne mit Olivenöl erhitzt und die Zutaten nacheinander angebraten, bevor am Ende alles zurück in die Pfanne kam. Dann köchelte das Ganze noch ein Weilchen unter der Alu-Folie. Den genauen Ablauf der Zubereitung kann man hier auf Flickr nachverfolgen.

Schließlich genossen wir das fertige Gericht mit einem Glas Rotwein (spanischem natürlich) zusammen mit unseren Frauen. Der Abend wurde dann mit dem gemeinsamen Schauen des Champignon-League Finales zwischen Barcelona und Turin abgeschlossen. Natürlich haben wir Barcelona die Daumen gedrückt (Teer Steegen !!!!)😉

GCoFT_Paella

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: